Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin

Aktuelles im April 2017

Chinesisch-Fertigkeitsettbewerb für Schüler

Vorauswahl am Konfuzius-Institut
an der Freien Universität Berlin

Beim internationalen Wettbewerb „Chinese Bridge“ stellen Teilnehmerinnen und Teilnehmer im freundschaftlichen Wettstreit ihre Chinesischkenntnisse unter Beweis. Es wird für diesen Wettbewerb in Deutschland zwei Runden geben: eine regionale Vorrunde an allen Konfuzius-Instituten und Konfuzius-Klassenzimmern, und das Deutschlandfinale, welches im Jahr 2017 am Akademischen Konfuzius-Institut an der Georg-August-Universität Göttingen ausgetragen wird. ...

Bewerbung bis 28. April 2017

Ausstellung

Carl Arendt (1838-1902) und die Entwicklung der Chinawissenschaft

Die Ausstellung präsentiert Leben und Wirken Carl Arendts, des ersten Professors für Chinesisch am Seminar für Orientalische Sprachen an der Berliner Universität. Arendt spielte eine entscheidende Rolle in der deutschen Kolonialpolitik in China und im Prozess der Professionalisierung der Sinologie. ...

21. März bis 27. Juli 2017

Themenreihe: Chinesische Oper und Theater

Xiaos Weg

Xiao Chun, 13 Jahre alt, ist ein hochbegabter Geiger aus der Provinz. Sein Vater setzt alles daran, um seinem Sohn eine Karriere in Peking zu ermöglichen und schafft es, einen berühmten Professor als Lehrer für seinen Sohn zu gewinnen. ...

27. April 2017

Chinesische Sprache – Grundkurse

Chinesisch
IA

03. April – 10. Mai

Chinesisch
IIA

Erforderliche Vorkenntnisse: ca. 250 chinesische Schriftzeichen sowie oft verwendete Alltagssprache

03. April – 10. Mai

Chinesisch
IIIA

Erforderliche Vorkenntnisse: ca. 550 chinesische Schriftzeichen, schriftl. HSK-Prüfung (Stufe 2-3) empfohlen

04. April – 4. Mai

Chinesisch
VA

04. April – 4. Mai