Workshops

Chinesische Wirtschaftstransformation durch Green Innovation
Konzepte und Umsetzung

Leitung: Prof. Dr. Huang Haifeng, Peking University HSBC Business School, Center for Green Economy

Vor Hintergrund Chinas wachsender Umweltprobleme hat sich die Green Economy – die wirtschaftliche Entwicklung unter Berücksichtigung der Umwelt – als strategisches Konzept fest verankert. Die erste Voraussetzung für die Schaffung einer Green Economy ist die Realisierung von Green Innovation in der Wirtschaft. Der Workshop diskutiert die Implementierung von Green Innovation im chinesischen System in Management, Technologie, Gesetzen und Bestimmungen und präsentiert mögliche Wege, wie die chinesische Öffentlichkeit in diese Prozesse involviert werden könnte. Außerdem werden drei zentrale Konzepte zur Umsetzung betrachtet: Inklusive Politikgestaltung, die Transformation von einer profitorientierten zur sog. „harmonischen Gesellschaft“ und die Transformation von der Brown Economy zur Green Economy.

Chinesische Wirtschaftstransformation durch Green Innovation

10., 15. und 16. Juli 2016

Sonntag, Freitag, Samstag

9-17 Uhr

Veranstaltungsprogramm –
Auswahl