Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin
 

Workshops

Gesellschaftliche Entwicklungen und Rechtsverhältnisse im China der Gegenwart

China begann nach dem Ende der Kulturrevolution, sich neu zu orientieren. Staatliche Institutionen wurden wiedereröffnet und der Aufbau eines Rechtssystems, die Schaffung, Anwendung und Durchsetzung von Gesetzen, wurde politisches Ziel. Das führte zu einem institutionellen und normativen Aufbau, dessen Ausmaße alles in den Schatten stellte, was wir bisher kannten. Eine Konsequenz dieser Entwicklung war das verfassungsrechtliche Ziel der „Regierung des Staats durch das Recht“ 依法治国. ...

15. Juni 2018